Unser Angebot

BeachHandball

Grundregeln Beachhandball

  • Spielfeld: 27×12 Meter große Sandfläche mit rechteckigem Torraum (6×12 Meter)
  • Mannschaft: Vier Spieler/-innen (inkl. Torhüter) pro Team
  • Torhüter: Der Torhüter darf ohne Ball den Torraum verlassen und im Spielfeld als Feldspieler agieren. Erzielt der Torhüter ein Tor, wird dies mit einem zusätzlichen Punkt gewertet (Ausnahme beim 6-Meter-Wurf)
  • Trickwürfe: Tore nach Trickwürfen wie Spin Shoots/Pirouetten oder Kempa-Tricks zählen doppelt, ebenso Torwarttore
  • Spieldauer: 2 Halbzeiten à 10 Minuten
  • Spielwertung: Die zwei Halbzeiten werden unabhängig voneinander gewertet. Es gewinnt die Mannschaft, die beide Halbzeiten für sich entscheidet. Gewinnt jede Mannschaft eine Halbzeit, muss ein anschließendes Shootout (Penaltywerfen) die Entscheidung bringen

Mit unserer Herrenmannschaft, den Beachboys Rheinland und unserer Damenmannschaft, den BonnBons sind wir jedes Jahr auf zahlreichen Turnieren der German Beach Open vertreten. Du willst uns live sehen, dann komm zum Karacho Beach Cup nach Münster oder zu den Beach Handball Open in Damp. Natürlich wird es auch auf unser eigenen Anlage, der Beach-Arena Düsseldorf zukünftig Turniere geben. Folge uns auf Instagram für aktuelle Informationen zu unseren Mannschaften und Turnieren.

Unsere Mannschaften

Beachboys Rheinland

BonnBons

Beachboys Rheinland 2

Wo wir uns treffen

Wir treffen uns nach Absprache sonntags in unserer Beach-Arena,

Stoffeler Kappellenweg 65, 40225 Düsseldorf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden